Brandenburg Park Immobilien GmbH · Seestraße 2 · 14974 Ludwigsfelde
Telefon 03378 - 802597 · Fax 03378 - 802592 · bpi@brandenburg-park.de


Investorenhilfe: Ansiedlungsverfahren

Prüfung des Standorts
Erfahrungsgemäß dauert der Entscheidungsprozess für einen neuen Standort in Brandenburg Park zwei bis drei Monate. Brandenburg Park stellt Ihnen neben konkreten Grundstücksangeboten die jeweiligen technischen Informationen zum Grundstück zur Verfügung. Sie entscheiden dann was, wie und wo gebaut werden soll. Auf Wunsch beraten wir Sie gern in bezug auf die Auslastung und Bebauung des Grundstücks sowie die Ver- und Entsorgung. Wir benennen Ihnen auch gern erfahrene Planer und Architekten. Weitergehende Informationen zum Standort wie Arbeitskräftesituation, Wohn- und Lebensbedingungen in Ludwigsfelde und Umgebung stellen wir Ihnen ebenfalls gern zur Verfügung.

Grundstückskaufvertragsabschluss
Unmittelbar nach Unterzeichnung des Grundstückskaufvertrages beginnt die Brandenburg Park Immobilien GmbH mit der Erbringung der vertraglichen Leistung.

Baugenehmigung
Sie reichen spätestens drei Monate nach Unterzeichnung des Grundstückskaufvertrages Ihr Baugesuch bei der Kreisverwaltung der Landkreises Teltow-Fläming ein. Dies wird in der Regel nach drei Monaten genehmigt. Sie bereiten Ihre Bauvergabe entsprechend vor.

Baubeginn
Unmittelbar nach Erteilung der Baugenehmigung können Sie mit Ihrem Vorhaben beginnen.

Fertigstellung und Inbetriebnahme
Unter normalen Bedingungen ist davon auszugehen, dass ein Zeitraum von sechs bis neun Monaten dafür erforderlich ist, bevor Sie Ihren Betrieb aufnehmen können.

Während aller Realisierungsphasen und auch darüber hinaus stehen Ihnen die Mitarbeiter von Brandenburg Park selbstverständlich unterstützend zur Verfügung.